Lackieren sollten die Profis

Die Vorbereitung eines Autos zum Lackieren ist schon aufwändig. Wenn dies durch Profis getan werden soll, dann ist das teuer, weil zeitaufwändig. Wenn ich das selber mache brauche ich noch mehr Zeit, kann aber hinterher nur mir die Schuld am Aussehen des Fahrzeuges geben. Einige Spachtelarbeiten kommen jetzt, nach der Lackierung deutlich zum Vorschein. Da war die Schleifarbeit nach dem Spachteln nicht so perfekt. Viel schlimmer finde ich aber, dass ich als handwerklich geübter Laie zwar die Seiten- und Kleinteile gut lackiert bekomme, aber bei Motorhaube und Dach kläglich scheiterte. Nach mehr als fünf Stunden reiner Lackierarbeit heute bin ich sehr unzufrieden mit dem Ergebnis. Morgen muss ich Lecknasen wegschleifen, nachspachteln und Haube und Dach noch einmal neu lackieren.

Ich hoffe, die Mehrarbeit führt dann zu einem akzeptablen Ergebnis und ich kann mich dann freuen, wieder etwas hinzugelernt zu haben.

Andernfalls muss ich das Auto dann doch noch zur Lackierung in professionelle Hände geben. Dann wäre aber der Stolz des Restaurators geschmälert.

Autor: msallach

Meine Familie und ich leben seit über zwanzig Jahren im Kreis Steinburg. Jetzt in Itzehoe. Ich bin politisch bei den Grünen aktiv, arbeite hauptsächlich als Lehrer und engagiere mich für Entwicklungsarbeit zusammen mit dem SES Bonn. Zusätzlich pflege ich Partnerschaften zu Tansania um die dortige Entwicklung zu unterstützen. Meine Interessen sind der Energiewandel und damit auch die Elektromobilität. Es ist zwar besser, kein Auto zu fahren und diesen Individualverkehr einzuschränken, aber wenn schon, dann bitte ohne Benzin, Gas und Diesel fahren.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s